Uncategorized

handball

Die Jagd nach dem letzten fehlenden Punkt

Am 04.02.2023 verpassten die Ostsee-Jungs in einer an Dramatik nicht zu überbietenden Schlussminute durch ein ärgerliches 31:31 (16:13) Unentschieden gegen die Mecklenburger Stiere Schwerin den letzten noch fehlenden Punkt für den rechnerisch sicheren Klassenerhalt. Die Jagd nach dem letzten fehlenden Punkt soll im vorletzten Auswärtsspiel der Saison, am 11.02.2023 um 19:00, in Hannover fortgesetzt werden.Das …

Die Jagd nach dem letzten fehlenden Punkt Weiterlesen »

HSG Ostsee mit einem ärgerlichen 31:31 (16:13) Unentschieden gegen die Mecklenburger Stiere Schwerin

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Das gilt bei der HSG Ostsee auch für den rechnerisch sicheren Klassenerhalt. Gegen die Stiere, die sich zurzeit mit nunmehr 7:29 Punkten auf dem 11. Platz befinden und nur noch theoretische Chancen haben, an der HSG vorbeizuziehen, wollte die Mannschaft um Trainer Jens Häusler mit einem Sieg den Klassenerhalt rechnerisch perfekt …

HSG Ostsee mit einem ärgerlichen 31:31 (16:13) Unentschieden gegen die Mecklenburger Stiere Schwerin Weiterlesen »

Am Samstag um 18:30 Uhr will die HSG Ostsee in der Neustädter Gogengkroghalle ihr Saisonziel gegen die Mecklenburger Stiere unter Dach und Fach bringen

Die HSG Ostsee will mit einem Erfolg gegen die Mecklenburger Stiere den Klassenerhalt wasserdicht machen. Am Samstag um 18:30 Uhr werden die Mecklenburger Stiere in der Neustädter Gogenkroghalle erwartet. Für die HSG Ostsee geht es darum mit einem Sieg den Klassenerhalt auch rechnerisch geschafft zu haben. Derzeit steht die HSG Ostsee mit 17:19 Punkten auf …

Am Samstag um 18:30 Uhr will die HSG Ostsee in der Neustädter Gogengkroghalle ihr Saisonziel gegen die Mecklenburger Stiere unter Dach und Fach bringen Weiterlesen »

HSG Ostsee gewinnt mit 35:27 (16:14) deutlich gegen Tabellennachbar TSV Burgdorf II und rückt auf Tabellenplatz 8 vor

Die HSG Ostsee macht mit ihrem Sieg einen großen Schritt in Richtung Saisonziel Klassenerhalt. 12 Punkte gibt es in den letzten 6 Spielen noch zu vergeben, die HSG Ostsee ist mit nun 17:19 Punkten 11 Punkte vom Drittletzten, den Mecklenburger Stieren, entfernt. Ein Abstieg ist damit rechnerisch noch möglich, aber unter Berücksichtigung der derzeitigen Situation …

HSG Ostsee gewinnt mit 35:27 (16:14) deutlich gegen Tabellennachbar TSV Burgdorf II und rückt auf Tabellenplatz 8 vor Weiterlesen »

Am Samstag um 18:30 Uhr empfängt die HSG mit dem TSV Burgdorf II die Bundesliga Reserve der Recken aus Hannover in Grömitz

Nach der sehr knappen Niederlage vom vergangenen Wochenende gegen den TSV Altenholz geht es nun gegen den Tabellennachbarn TSV Burgdorf II. Das die Partie gegen Altenholz fast gewonnen wurde, war vor allem Max Folchert im Tor zu verdanken, der einen Bombentag erwischt hatte und die Altenholzer teilweise in die Verzweiflung trieb. Er wird aber gegen …

Am Samstag um 18:30 Uhr empfängt die HSG mit dem TSV Burgdorf II die Bundesliga Reserve der Recken aus Hannover in Grömitz Weiterlesen »

HSG Ostsee unterliegt in einer spannenden Partie sehr knapp mit 26:27 (14:17) beim TSV Altenholz

Beim Landesderby muss sich die HSG Ostsee denkbar knapp mit 26:27 geschlagen geben. Etwa 50 mitgereiste HSG Ostsee Fans sorgten in der Edgar Meschkat Halle für eine lautstarke Kulisse für das Team um Max Folchert. Der TSV Altenholz traf durch Michel Braissait zwar nach anderthalb Minuten zum 1:0, aber die HSG Ostsee antwortete mit einem …

HSG Ostsee unterliegt in einer spannenden Partie sehr knapp mit 26:27 (14:17) beim TSV Altenholz Weiterlesen »

Die HSG Ostsee gewinnt ein spannendes Spiel mit 35:31 (14:15) gegen DHK Flensborg und startet damit erfolgreich ins neue Jahr!

In einer mit 398 Zuschauern ausverkauften Gogenkroghalle erkämpft sich das Team von Trainer Jens Häusler einen wichtigen Sieg gegen die abstiegsbedrohten Gäste aus Flensborg. Das Spiel vor einer tollen Kulisse war von Beginn an von einem enormen Einsatz beider Teams geprägt. Das 1:0 für Flensborg durch den zweitligaerfahrenen Marcel Möller nach 30 Sekunden und der …

Die HSG Ostsee gewinnt ein spannendes Spiel mit 35:31 (14:15) gegen DHK Flensborg und startet damit erfolgreich ins neue Jahr! Weiterlesen »

Die HSG Ostsee will das neue Jahr am Samstag um 18:30 Uhr in Neustadt mit einem Erfolg gegen DHK Flensborg beginnen

Die Weihnachtspause nach dem letzten Spiel in Aurich am 18.12.22, tat allen Beteiligten gut. Es war Zeit zum Abschalten und zum Kraft tanken. Trotz der 9 Punkte Abstand auf den ersten Abstiegsplatz, ist sich das gesamte Team einig, dass das gesteckte Saisonziel Klassenerhalt noch nicht in trockenen Tüchern ist. Deshalb begannen am 2. Januar zwei …

Die HSG Ostsee will das neue Jahr am Samstag um 18:30 Uhr in Neustadt mit einem Erfolg gegen DHK Flensborg beginnen Weiterlesen »

Die HSG Ostsee agiert im Neuen Jahr mit einem neuen Geschäftsführer und macht den nächsten Schritt

Bei der HSG Ostsee hat sich in den vergangenen Monaten einiges beim wirtschaftlichen Träger der 3. Liga Handballer getan. Die Ostsee-Handball UG, die seit Juni 2020 für die Finanzierung der Mannschaft zuständig ist, hat mit Johann Plate einen neuen Geschäftsführer. Johann Plate ist zwar in Oldenburg geboren, hat aber seine Jugend und Schulzeit in Grömitz …

Die HSG Ostsee agiert im Neuen Jahr mit einem neuen Geschäftsführer und macht den nächsten Schritt Weiterlesen »

Die HSG Ostsee feiert das Jahr 2022 bis in die Morgenstunden. 

Ein sportlich und wirtschaftlich erfolgreiches Jahr neigte sich in den vergangenen Wochen dem Ende. Aus diesem Grund hat die HSG Ostsee N/G im Nachgang an das letzte Heimspiel der Saison (den 37:30 Heimsieg am 10.12.2022 gegen die HSG Nienburg) Freunde und Unterstützer des Vereins zu einer gemeinsamen Jahresabschlussfeier eingeladen.  Im Beisein von Mirko Spieckermann (Bürgermeister …

Die HSG Ostsee feiert das Jahr 2022 bis in die Morgenstunden.  Weiterlesen »